Freitag, 5. Januar 2018

PaStello BlogHop "Sale-a-Bration" 2018

Hallo ihr Lieben , ich wünsche euch ein frohes, gesundes und kreatives neues Jahr 2018

Nicht nur das neue Jahr hat begonnen sondern auch die 5. Jahrszeit für uns kreative Köpfe,
die Sale-A-Bration ♥

Und damit begrüße euch auch zum 1. BlogHop des PaStello-DesignTeams 2018






Mit dem wunderschönen Set "Beste Wünsche" und den passenden Framelits habe ich diese
Gutscheinkarte erstellt.




Den Textstempel "Liebe" habe ich mit den Stampin Write Marker eingefärbt.

Mit dem Framlit "Wünsche" habe ich sowohl aus Seidenglanzpapier als auch weißen Mossgummi ausgestanzt. Somit habe ich einen kleinen 3D-Effket auf der Karte erzeugt




Da ich Seidenglanz-Papier verwendet habe, habe ich den Schriftzug einen leichten Aquarell-Look verschafft.

Die leichten Silberstreifen habe ich mit Tombow-Kleber und Decofoil-Folie erstellt.


Schaut euch unbedingt die Kreationen der anderen Team-Mädels an:






Daniela: ♥-hier bist du gerade-♥







Folgendes Material habe ich verwendet:







Viele liebe Grüße
Daniela♥

Sale-a-bration 2018

Es ist wieder soweit, die 5. Jahreszeit für uns Krativköpfe hat begonnen♥ 




Was das bedeutet?!?

Ganz einfach:

Ab einem Bestellwert von 60€ kannst Du dir ein Produkt aus der 1.Stufe aussuchen.

Ab einem Bestellwert von 120€ entweder ein Produkt aus der Stufe 2 oder zwei Produkte aus Stufe 1

Ab einem Bestellwert von 180€ kannst Du dir entweder : drei Produkte aus Stufe 1 aussuchen, 
oder ein Produkt aus Stufe 1 und ein produkt aus Stufe 2.


Auch Gastgeberin sein lohnt sich nun nochmehr denn:

Denn ab einem Partyumsatz von 275€ erhälst Du neben den 10% Shoppingvorteilen zusätzlich 27€ mehr.

Möchtest Du mehr darüber erfahren, melde dich gerne bei mir.

Liebe Grüße und "Happy Sale-a-bration"♥

Daniela

Dienstag, 5. Dezember 2017

3. PaStello BlogHop "weihnachtlich verpackt"

Hallo ihr Lieben und willkommen zu unserem letzten BlogHop in diesem Jahr.





Es ist kaum zu glauben wie schnell die Wochen und Tage zur Zeit vergehen, gefühlt komme ich zeitlich gar nicht hinterher.

Um so mehr liebe ich es, wenn ich schöne Verpackungen ganz schnell anfertigen kann, und sie trotzdem etwas her machen.

Ich habe eine Verpackung mit den Thinlits "Fensterschachtel" hergestellt.















Mit den Thinslits lassen sich wunderbar aus dem Designpapier "Winterfreunden" die Schachtel ausstanzen. 
Auf den Deckel habe ich nochmal das Sechseck in Schwarz und Flüsterweiß ausgestanz, die Ränder um jeweils ca. 0,5cm gekürzt und aufgeklebt. Zuvor habe ich das Set "Winter daheim" verwendet und den Spruch sowie die Flocken und Sterne aufgestempelt.
Zu guter letzt rundet die Schleife und das Pailettenband alles noch ab.

Insgesamt habe ich ca 15 Minuten  für die Box benötigt. Sie hat eine sehr schöne Größe für Kleinigkeiten und sieht hat dennoch einen edlen touch.



 Schaut euch unbedingt die tollen Krationen der Team-Mädels an:





Daniela: -hier bist du gerade♥-







Materialliste:


Viele liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit♥

Daniela♥

Sonntag, 5. November 2017

2. PaStello BlogHop "Weihnachten"



Hallo ihr lieben und herzlich Willkommen zu unserem zweiten PaStello BlogHop.

Nicht mehr lange und die weihnachtliche Dekorationszeit beginnt wieder.

Dieses Jahr habe ich mir einen beleuchteten Weidenkranz fürs Fenster dekoriert und mit dem
Set " Weihnachten daheim" Weihnachtskugeln dekoriert und diese in meinen Kranz eingefügt.







Die Gestaltung ist wirklich sehr einfach, hat aber einen ganz tollen und edlen Wow-Effekt♥


Zuerst habe ich mir den Durchmesser auf unser kariertes Papier von Stampin up gezeichnet.


Danach habe ich aus Papierresten in Flüsterweiß Kreise ausgestanzt, deshalb wirken sie oben auch "abgeschnitten", da es nur ein Reststück Papier ist.



Mit der BigShot und den Edgelits "Winterstädtchen" habe ich mir die kleine Schneelandschaft ausgestanzt und mittels Dimensionals aufeinander geklebt.




Mit dem Stempelkissen Encore in gold und einem Pinsel habe ich die kleinen Häuser und Kirche ein wenig "veredelt"♥


Die zweite Kugel wurde genau so erstellt. Allerdings habe ich dort einen vollen Kreis aus Acetatfolie ausgestanzt und mit dem Stazon in weiß den süßen Schlitten aufgestempelt.

Zu guter letzt wurde noch Deko-Schnee in die Kugel gefüllt und dann verschlossen.

Den Kranz habe ich mit einer 20er LED-Kette (batteriebetrieben) umwickelt und die Kugeln nur noch in den Krank gebunden.

Ich liebe die Vorweihnachtszeit sehr, insbersondere die viele indirekte Beleuchtung.

Schaut euch unbedingt die wunderschönen Ideen der anderen Mädels an:




Daniela Vogt : Hier bist du gerade













Verwendetes Material von Stampin up:


              



Nicht von Stampin up:

- Weidenkranz 40cm Durchmesser
-Schleifenband
-dünnes Organzaband
-Deko-Schnee
- 20er LED-Lichterkette (warmweiß, batteriebetrieben)

Ich wünsche euch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit.

Liebe Grüße

Daniela♥ 

Samstag, 21. Oktober 2017

Party gefällig!? Stylische Einladungskarte

Ich durfte vor einiger Zeit wieder Eiladungskarten anfertigen und je älter die Kids werden um so schwieriger wird es, diese umzusetzen.
Vor allem, wenn es wie in diesem Fall, um einen 10jährigen Jungen geht.

Erwachsenen Einladungskarten passen noch nicht und zu kindlich ist auch total uncool.

Die Mama und ich haben in diesem Fall sehr gut zusammen gearbeitet und dabei entstanden dann diese "coolen" Einladungskarten die mega gut bei ihrem Sohn ankamen.



Die Karte habe zuerst in Bermudablau eingefärbt. Dazu habe ich sowohl die kleinen Schwämmchen als auch ein wenig die Aquarellstifte genutzt.
Danach ebenfalls mit dem Schwämmchen und schwarzen Stempelkissen eine Art Vignette gemacht.

Dann kam die BigShot und der Prägefolder "Ziegel" zum Einsatz.
"You´re invitet" wurde mit dem Set " Labeler Alphabet" und Archival black Stempelkissen auf Cardstock in Flüsterweiß gestempelt und ausgeschnitten.

Die großen Buchstaben, sowie die Swirls habe ich mir mal gebraucht aus einem Flohmarkt gekauft, leider weiß ich auch nicht wie die heißen.
(Sollte das jemand von euch wissen kann mir gerne bescheid sagen, dann trage ich das nach).

Zum Schluß habe ich es auf einen schwarzen Cardstock geklebt und das wiederum auf meine weiße Grundkarte.

Materalliste:



Liebe Grüße
Daniela♥