Dienstag, 12. April 2016

Fensterkranz mit Rosen #wreath

Auf Instagram hatte ich euch bereits einen kleinen Sneakpeak 
auf ein Bastelprojekt gezeigt, das eeeendlich fertig gewordne ist♥

Für mein großes Wohnzimmerfenster wollte ich zwei Kränze haben.
Da ich derzeit die Farbkombination aus schwarz, weiß und gold sehr leiden kann,
wollte ich auch die Kränze so gestalten.

Ich hatte tatsächlich noch Tapetenreste einer schwarzen Tapete und konnte damit meine Kränze fertigen.






Als Grundlage habe ich einen Strohkranz genommen (Styropor hatten sie nicht und ich wollte unbedingt SOFORT anfangen).
Diesen habe ich mit der schwarzen Tapete umwickelt.

Aus weißen Cardstock und Goldfolienpapier habe ich mit der Bigz Stanze Spiral Flowers die Rosen ausgestanzt und fertig gedreht, mit Heißkleber habe ich diese dann fixiert und auch auf den Kranz angebracht.
Zusätzlich habe ich der Stanzen "Zarter Zweig", den es leider nicht mehr zu kaufen gibt, die Blätter ausgestanzt und unter die Rosen gesetzt.



Zu guter letzt habe ich mir nur noch breites, weißes Schleifenband besorgt und nun zieren sie mein Wohnzimmerfenster♥


Liebe Grüße
Daniela




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Popular Posts