Montag, 31. März 2014

Osterinspiration- Kleine Verpackung

Heute dürfen Michaela und ich euch die Osterinspiration vom Team Stempelwiese zeigen.

Meine Inspiration heute sind kleine Verpackungen. Sie eignen sich sowohl als Tischdeko oder auch als Mitbringsel und sind schnell und leicht gemacht.



Verwendet habe ich dazu das Designpapier "Süßes Sorbet". welches als Gratisprodukt der Sale-A-Bration gab.

Zwei Boxen haben Gucklöcher im Deckel


und ein etwas kleineres



Die dritte Box ist ohne Guckloch, hier habe ich ausschließlich mit dem Stempelset
 aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog "Ei(n) schönes Osterfest", allerdings die englischer Version, gearbeitet.



Nach oben hin wird die Box geöffnet


Material:
Designpapier "Süßes Sorbet" aus der Sale-A-Bration
Cardstock in Jade, Flüsterweiß
Klarsichtfolie
Stempelkissen: StazOn, Aquamarin, Schiefergrau
Handstanze: Dekoratives Etikett
Geschenkband in Kürbisgelb
kleine Straßsteine
Kleber

Wenn ihr Fragen zu der Box habt, schreibt mir gerne einen Kommentar oder eine eMail.
Schaut auch unbedingt bei Michaela vorbei.

Morgen sind Angelika und Jana mit ihrer Osterinspiration dran.

Liebe Grüße und eine schöne Woche

Daniela

Samstag, 29. März 2014

Bilderrahmen; Deko mit Rosen

Bei meiner Shoppingtour im schwedischen Möbelhaus ;) 
bin ich beim Bilderrahmen "Ribba" hängen geblieben. Ich mag diesen Bilderrahmen wirklich sehr, es gibt so viele tolle Möglichkeiten ihn zu bestücken, da er eine tolle Größe hat.
Also ab in den Einkaufswagen, eine Verwendung dafür findet sich alle mal.

Kennt ihr das, kaum habt ihr etwas gekauft wofür ihr noch keine klare Verwendung habt und euer Gehirn fängt sofort auf Hochtouren an zu arbeiten?!?
Das fing bereits an, als ich das Parkhaus verlassen habe :)

Zu Hause war die Idee im Kopf bereits fertig und in der Umsetzung sieht es jetzt so aus:





Ich bin keine Indrustriemaschine, es ist handgemacht und demzufolge nicht zu 100% akkurat, aber ich habe mich sehr bemüht und bin mit dem Werk sehr zufrieden :)

Material:
Cardstock: Vanille, Jade, Bermudablau
Transparentpapier mit Silberakzenten
Doppelseitiges Klebeband
kleine Straßsteine
Bigz Spiralblume
Big Shot


Liebe Grüße
Daniela


Dienstag, 25. März 2014

Blog-Hop am 25.03.2014

Und weiter gehts mit den Osterinspirationen vom Team Stempelwiese
mit den Produkten von Stampin up!



Heute zeigt euch Nadine von Stempelmami eine sehr süße Osterbastelei.


Näheres dazu findet ihr auf ihrem Blog


Liebe Grüße
Daniela

Freitag, 21. März 2014

Eine Verpackung für die Verpackung

Hihi der Posttitel klingt gut ;)
In meinem letzten Beitrag habe ich euch die Verpackung für einen Ring gezeigt.
Das alleine reichte mir noch nicht aus. Also musste auch dafür noch eine Verpackung extra her.

Leider dienen auch hier nur die Handyfotos zum zeigen, ich gelobe Besserung :)



Detailansicht der Blüten:


Hierfür habe ich etwas mer Material und auch Werkzeug verwendet.
Unverzichtbar finde ich mittlerweile wirklich den Papierschneider, da er wirklich sehr vielseitig einsetzbar ist. 
So habe ich z.B. den oberen Abschluss der Tüte mit der Rollklinge " Mini-Muschelrand" geschnitten.

Weiteres Material und Werkzeug:

* Big Shot
* Bigz "Spiralblume" aus dem aktuellen Frühjahr-Sommerkatalog
* Sizzlits "Zarter Zweig" 
* Designpapier "Silberfantasie"
Cardstock: Flüsterweiß, Jade, Silberfolie
* Doppelseitiges Klebeband
* weißes Schleifenband

Auch hier habe ich die Inspiration wieder von Sams Blog

Hast Du Lust in einem Workshop die Verpackungen nachzubasteln?
Rufe mich gerne an oder schreibe mir eine eMail und vereinbare einen Termin bei mir.
Entweder Du richtes bei Dir eine Stempelparty aus oder aber Du besuchst
den Workshop bei mir zu Hause.

Liebe Grüße
Daniela

Verpackung für einen Ring

Dieses mal brauchte ich eine Verpackung für einen Ring.
Ich wollte gerne eine Verpackung die ich möglichst mit wenig Material gestalten kann, ebenso auch mit wenig wenig "Werkzeug".

Dabei ist diese kleine Verpackung entstanden. 
Leider habe ich es versäumt sie bei Tageslicht zu fotografieren, nu muss das Handyfoto erhalten.






Verwendetes Material und Werkzeug:
* Papierschneider und Schere
* doppelseitiges Klebeband
* Cardstock in: Jade, Flüsterweiss und Silberfolie
* Stempelkissen: Jade
* kleine Blütenstanze
* Straßsteinchen

Die Inspiration dazu habe ich auf diesem Blog von Sam gefunden.

Ich mag dieses schlichte Design sehr und auch die Farbkombi sieht einfach sehr edel aus.

Liebe Grüße
Daniela

Sonntag, 9. März 2014

Grußkarte mit der Circle Card Thinlits

Als ich die Circle Card das erste erste mal gesehen habe, war es liebe auf den ersten Blick♥
Es stand für mich gleich fest, ich MUSS sie haben!!!
Ich liebe einfach die Verspieltheit in den Karten und sie lassen sich so indiviudell gestalten.

Ich habe mich diesmal für eine Grußkarte entschieden und habe, bis auf den Stempel, alles aus dem Set der Circle Card verwendet.

Vorne: 


 und Flip:


Material:
Cardstock: Flüsterweiß (Grundkarte)
Designpapier "Süßes Sorbet" ; aktuell ein Gratisprodukt aus dem Sale-A-Bration Flyer
Stempelset: "See-ya-later"; ebenfalls ein Gratisprodukt aus dem Sale-A-Bration Flyer
Stampin´marker : Signalfarben
Silberfolie
Thinlits: Circle Card
Big Shot


Geliefert wird euch dieses Paket aus Thinlitsformen

Es lassen sich wirklich bezaubernde Karten damit gestalten.

Möchtest du die Circle Card gerne näher kennenlernen?
Besuche einen Workshop bei mir oder ich halte gerne einen Workshop bei Dir zu Hause ab.
Näheres zum Workshop bei Dir zu Hause findest Du HIER
oder schreibe mich über das Kontaktformular an.

Liebe Grüße
Daniela

Samstag, 8. März 2014

Stempelwieses Blog Candy

Liebe Steffi!

Herzlichen Glückwunsch zum 4. jährigen Bestehen.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude beim Basteln♥

Liebe Blogleser, anlässlich des 4. jährigen Bestehens von Stempelwiese hat
Steffi einen Blogcandy laufen, d.h. ihr könnt tolle Produkte von Stanpin up! gewinnen, dieser läuft noch bis morgen, also schnell ran!!


Hier kommt ihr zu Steffi´s Blog: Stempelwiese-BlogCandy


Liebe Grüße 
Daniela

Gutscheinkarte aus dem Workshop

Am 01.03.2014 durfte ich meinen ersten Workshop leiten und bin sehr sehr aufgeregt gewesen.
Das gute beim ersten Mal ist, man weiß danach was man beim nächsten Workshop anders machen wird. Zum Beispiel hatte ich viiieeeel zu viieeeele Stempelsets mitgehabt!!

Insgesamt ist es ein sehr netter Abend gewesen und wir waren eine bunt gemischte Gruppe aus 
Bastlern, Anfänger und "nochnieinberührunggekommene" Bastler.

Eigentlich hatte ich zwei Projekte geplant, aus zeittechnischen Gründen haben wir jedoch nur eines geschafft und das ist diese Gutscheinkarte.



Material:
Cardstock: Savanne, Vanille, Jade
Kordel: Jade
Stempelset: Glück-s-wunsch
Stempelfarbe: StazOn, Jade, Altrosa

Die Banner habe ich aus Cardstock Savanne und Vanille geschnitte.

Die Karte kam insgesamt sehr gut an und es entstanden die unterschiedlichsten Design.

Liebe Grüße
Daniela