Dienstag, 2. Oktober 2018

Explosionsbox "Motorrad mit Beiwagen" zur goldenen Hochzeit

Hallo ihr Lieben♥

Wie euch bereits im letzten Beitrag angekündigt, zeige ich euch heute erneut eine Explosionsbox.

Thema war "Goldene Hochzeit" und als Vorgaben dienten mir Namen, beide fahren gerne Fahrrad und als Vorliebe bei ihm noch das Motorrad fahren.

Also habe ich eine Mischung aus beidem gemacht.

Passend zu dem Thema natürlich auch sehr goldlastig.










Das Motorrad samt Beiwagen und das Vintage-Pärchen habe ich mit meiner Cameo3 ausgeschnitten.

Das Motorrad mit Beiwagen habe ich aus dem SilhouetteDesignStore und das Vintage-Pärchen aus dem Etsy-Shop.

Bis bald und 

liebe Grüße

Daniela♥


Montag, 1. Oktober 2018

Explosionsbox "Oldtimer" zur Hochzeit

Hallo ihr Lieben.

In meinem Umfeld haben immer mehr Kollegen und Bekannte mitbekommen das ich in meiner
Freizeit Karten, Boxen und Verpackungen bastel.

So bekam ich gerade in den letzten Wochen immer mehr Anfragen für Explosionsboxen.

Für unsere Physiotherapeutin auf Station durfte ich eine Box zur Hochzeit entstehen lassen.

Die Vorgabe dazu waren Datum, Namen und das beide auf Oldtimer stehen.


Hier lasse ich jetzt mal die Bilder für sich sprechen♥







Den Oldtimer habe ich mit meiner Cameo3 ausgeschnitten und zusammen gesetzt.
Die Schneidedatei dazu habe ich aus dem SilhouetteDesignStore.

Nach gefühlten Ewigkeiten habe auch mal wieder Embossingfolder verwendet (siehe Außenteil der Box)

Nachdem ich diese Box bereits auf Instagram und Facebook gezeigt hatte,
und meine liebe Physio diese in der Praxis vorführte,
kamen weitere Bestellungen dazu "freu"

Also seid gespannt auf die nächsten Boxen ;)

Liebe Grüße

Daniela♥


Sonntag, 30. September 2018

PaStello BlogHop "Herbst"


Hallo ihr Lieben und ein lautes „Herzlich Willkommen“
zu einem neuen BlogHop vom PaStello Design–Team.




Passend zur Jahreszeit haben wir das Thema „Herbst“ aufgegriffen.


Wie bereits im letzten Jahr, zum gleichen Thema, habe ich mir
das Set „Jahr voller Farben“ in die Hand genommen.
Ich mag dieses Set wirklich sehr, da es so vielseitig einsetzbar ist.

Meine Farbkombi für die Karte sind Vanillepur , Savanne und Gold.
Zusätzlich habe ich auf der Karte Transparentpapier verwendet und mit einem Goldstift kleine Sprenkel aufgetragen.





Den Stempelspruch habe ich mit Memento auf Vanillepur abgestempelt und ausgeschnitten.
So zerschnitten gefiel es mir auf der Karte deutlich besser.



Den Hintergrund habe ich ebenfalls bestempelt.
Dazu habe ich jeden 3. Abdruck genutzt, damit der Abruck nicht zu kräftig wird.





Ich bin schon sehr gespannt was für herbstliche Kreationen meine Kolleginnen gebastelt haben.
Hüpft mit mir und lasst uns bei Waltraud starten:


https://stempelkeller.blogspot.com/2018/09/bloghop-pastello-designteam-herbst.html



Übersicht der teilnehmenden Teammitgliedern:

























Zu gute letzt noch meine verwendeten Materialien:



                 

Viele liebe Grüße
Daniela♥

Sonntag, 17. Juni 2018

Farbchallenge vom PaStello Designteam

Hallo ihr Lieben und Willkommen zu einem neuen BlogHop vom PaStello DesignTeam♥



Diesen Monat haben wir das Thema "Neue Farben - Farbchallenge" für euch mitgebracht.

Jeder von uns hat sich eine Farbkombination ausgesucht und damit etwas gestaltet.

Ich habe mich für diese Farbkombination entschieden:



Nun saß ich erstmal vor diesen Farben, und hatte EIGENTLICH meine Idee im Kopf auch schon fertig, an der Umsetzung haperte es jedoch.

Ich wollte unbedingt mit den Farben einen Weltraum-Hintergrund gestalten.

Mit dem neuen Set " Sternenstunde" habe ich diese Karte gebastelt


Mit den Fingerschwämmchen habe ich die Farbe aufgetragen, wobei das Marineblau mehr zum Einsatz kam.

Mit weißer Craft-Tinte, ein wenig mit Wasser vermengt, habe ich ganz viele kleine Spritzer auf den Hintergrund gekleckst.

Da die Karte als solches schon sehr farbintensiv ist, habe ich nur ein paar kleine Sterne aufgeklebt.

Den Stempelabdruck habe ich 2x mit Craft-Tinte gestempelt.

Nun war ich mir ein wenig unsicher, den die Hauptfarbe sollte EIGENTLICH Wassermelone sein.


♥♥♥


Also habe ich mich erneut hingesetzt und eine andere Karte gestaltet.

Dieses mal habe ich mir das Set "Tropenflair" zu Hand genommen und diese Karte gestaltet.




Unschwer zu erkennen, sehr Wassermelone lastig.

Hier habe ich den Hintergrund ebenfalls gekleckst. Ich habe das Stempelkissen auf Folie abgestempelt, mit Wasser besprüht und einfach das Aquarellpapier "durchgezogen"

Mit dem gleichen Prinzip habe ich auch die ausgestanzten Blätter eingefarbt.

Die süßen kleinen Hibiskus-Blümchen habe ich sowohl mit Marker als auch Schwämmchen erst eingefärbt, dann mit Wasser besprüht und dann mehrere Stempelabdrücke gemacht.


Kleine Sauerei aber die lohnt sich auf jedenfall



Nur noch mit den Framelits ausgestanzt und auf der Karte arrangiert.


Ich bin schon sehr gespannt welche Farbkombination die liebe Yurda gewählt und was für ein Projekt sie für uns hat.

Hüpft mit mir zusammen direkt zu Yurda und nutzt den Next-Botton

https://uriahscott.wixsite.com/stampin-up/single-post/2018/06/17/P-a-S-t-e-l-l-o-BLOG-HOP-Neue-Farben

Ebenfalls beim Bloghop dabei sind:

♥ Daniela - hier bist du gerade











Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht und bis zum nächsten mal♥

Eure Daniela♥

Zum Schluß noch meine Materialliste:

Mittwoch, 23. Mai 2018

PaStello Zusatz-BlogHop "Hochzeit"



Hallo ihr Lieben und willkommen zurück zu einem neuen Zwischen-BlogHop 
vom PaStello DesignTeam.

Nach dem die Hochzeit des Jahres schon gefeiert wurde (Harry und Meghan) zeigen wir
euch unsere Ideen zum Thema "Hochzeit"♥
(Übrigens hatten mein Mann und ich am Montag den 14. Hochzeitstag♥)

Ich habe mir mal wieder das Set "Tortentraum" zu Hand genommen und damit eine
Glückwunschkarte zur Trauung gebastelt.




Diesmal habe ich in der Farbkombi Flüsterweiß und Zartrosa gearbeitet, ein bisschen Silber und Strasssteinchen lassen die Karte edel wirken.

Die Torte habe ich auf Seidenglanz embosst und mit zartrosa leicht aquarelliert.
Der Spruch ist aus dem Set "Florale Grüße" und wurde in weiß auf Transparentpapier embosst.



Mit Transparentpapier und den passenden Framelits im Set "Tortentraum"
habe ich ein kleines Cluster rechts der Torte gelegt und mit einer kleinen Blüte in zartrosa abgerundet.
 Ein Glitzersteinchen darf hierbei natürlich nicht fehlen.



Da mir die Karte noch so noch ein wenig "nackig" vorkam, habe ich zwei dünne Streife zartrosa gekreuselt und mit dem Tacker fixiert.

Ich bin schon gespannt was die anderen Mädels zum Thema "Hochzeit" gezaubert haben.

Nutze den Next-Botton und hüpfe direkt rüber zu Ximena

http://stampinxime.bastelblogs.de/2018/05/23/hochzeitshop-mit-pastello/

Mit dabei sind außerdem:









♥Daniela
Hier bist du gerade





Zu guter Letzt noch meine Materialliste:


                       


Liebe Grüße und bis bald

Daniela♥